HomeUnternehmenProdukteVersicherungsklassenGebrauchtwarenReferenzenKontakt

 
Wandtresore Kl. EN 1
Geschäftstresore Kl. EN 1
Brandschutzschränke
Kl. EN 1
Panzerschränke -
Wertschutzschränke
Kl. EN 2, EN 3, EN 4
Stahlbüroschränke
Waffenschränke
Panzer - Wandsafes
Einsatzstahlkassen
Panzer Superior 90
Stahlpanzerkassen
Stahlpanzertüren


Panzerschraenke
 
Serienmäßig Doppelbart-Hochsicherheitsschloss mit 2 Schlüssel (145 mm lang). Auf Wunsch sind unterschiedliche Schlosskombinationen gegen Aufpreis lieferbar.

Höchst widerstandsfähige Türfront und Korpus gegen Angriffe mit mechanischen und thermischen Einbruch - werkzeugen.

Tür 3-wandig, mehrfach aus massivem, hochwertigem Stahl gekantet, (120 mm stark).

Zusätzlich vollflächig mit Spezialfüllung aufgefüllt.

Türöffnungswinkel 180°

Lackierung in RAL 7035 (lichtgrau)

Sichere 3-seitige Verriegelung durch massive Schließbolzen (40 mm) und starre Hintergreifschiene auf der Scharnierseite.

Dualer Schutzmechanismus: zusätzliche Schlosseinfassung
mit Durchschlagsicherung und Notverriegelung, die beim Aufbruch das Öffnen erschwert. Hochwertigste Schloss- und Riegelwerkspanzerung.

Fester Stand durch serienmäßige Vorrichtung zur Bodenverankerung, inkl. Verankerungsmaterial.

 
Sicherheitsklasse II nach VdS und EN 2 nach VSÖ/VVÖ

Versicherbar GEWERBLICH bis: € 50.000 - ohne EMA* / € 100.000 - mit EMA*
Versicherbar PRIVAT bis: € 100.000 - ohne EMA* / € 200.000 - mit EMA*
* Einbruch-Melde-Anlage: In Verbindung mit einer EMA verdoppeln sich im Regelfall die Versicherungswerte.

GRÖSSENSPIEGEL / MODELLE:

VERSCHLUSSVARIANTEN - SCHLÖSSER:

PDF Download >>



Geschäftstresore
 
Serienmäßig Doppelbart-Hochsicherheitsschloss mit 2 Schlüssel (160 mm lang). Auf Wunsch sind unterschiedliche Schlosskombinationen gegen Aufpreis lieferbar.

Vorgerichtet für den Einbau einer Einbruchmeldeanlage (EMA).

Höchst widerstandsfähige Türfront und Korpus gegen Angriffe mit mechanischen und thermischen Einbruch - werkzeugen.

Tür 3-wandig, mehrfach aus massivem, hochwertigem Stahl gekantet, (123 mm stark).

Zusätzlich vollflächig mit Spezialfüllung aufgefüllt.

Türöffnungswinkel 180°

Sichere 3-seitige Verriegelung durch massive Schließbolzen und starre Hintergreifschiene auf der Scharnierseite.

Dualer Schutzmechanismus: zusätzliche Schlosseinfassung mit Durchschlagsicherung und Notverriegelung, die beim Aufbruch das Öffnen erschwert. Hochwertigste Schloss- und Riegelwerkspanzerung.

Fester Stand durch serienmäßige Vorrichtung zur Bodenverankerung, inkl. Verankerungsmaterial.


Sicherheitsklasse III nach VdS und EN 3 nach VSÖ/VVÖ

Versicherbar GEWERBLICH bis: € 100.000 - ohne EMA* / € 200.000 - mit EMA*
Versicherbar PRIVAT bis: € 200.000 - ohne EMA* / € 400.000 - mit EMA*
* Einbruch-Melde-Anlage: In Verbindung mit einer EMA verdoppeln sich im Regelfall die Versicherungswerte.

GRÖSSENSPIEGEL / MODELLE:

VERSCHLUSSVARIANTEN - SCHLÖSSER:


PDF Download >>




Geschäftstresore
 


Freistehende Wertschutzschränke der Serie Bank IV zeichnen sich durch Ihre dünnwandige und leichte Bauart aus.

Tür und Wandung sind mit speziellen patentierten Armierungen und Spezialbetonen gefüllt. Das Füllmaterial ist ein Spezialbeton zur Erreichung eines sehr hohen Einbruchschutzes (120 RU/180 RU ). Die sicherheitsrelevanten Bauteile wie z. B. Riegelwerk,
Riegelbolzen, usw. werden durch verschiedene bohr- und
hitzebeständige Materialien geschützt.

Als Riegelwerk wird ein Kompaktriegelwerk mit einer 3 seitigen Verriegelung und einem Hintergriff verwendet. Die Verankerungsprüfung erfolgt mit 100 KN/Verankerungsbohrung.

Alle Schränke haben einen umlaufenden Feuerfalz und bieten neben dem definierten Einbruchschutz auch einen Schutz gegen Feuer.

Die Schränke der Serie Bank IV haben, unabhängig der Sicherheitsstufe, in den jeweiligen Safegrößen die gleichen Innen – und Außenabmessungen. Der Korpus und die Tür sind gegen den Angriff mit thermischen und mechanischen Werkzeugen geschützt. Bei allen Typen wird ein langjährig geprüftes 3 seitiges Kompaktriegelwerk, mit zwei Schlosspositionen und innenliegenden Notverriegelungen eingesetzt.

Eine notwendige spätere Schlossumrüstung ist mühelos ohne eine lästige Seilumlenkung möglich.
 


GRÖSSENSPIEGEL / MODELLE:

*Die empfohlenen Versicherungssummen entnehmen Sie bitte unserem Informationsblatt "Empfohlene Versicherungssummen".
**Türdurchgangsmaß ist um 15 mm schmaler
***Ordnerbreite 75 mm

Alle Abmessungen ohne Beschlag, Schloss und Scharnier.
Gewichts- und Maßangaben sind unverbindlich. Irrtum und fertigungsbedingte Toleranzen sind möglich. Technische Änderungen vorbehalten. Tresore können kopflastig sein. Bei Inbetriebnahme Sorgfalt walten lassen.


PDF Download >>